Wie Man Auf Umweltfreundliche Weise Reist

Viele Leute sehen, dass das Reisen jetzt einfacher und billiger ist, aber sie wissen vielleicht nicht, wie sie mit der Planung beginnen sollen. Sie müssen jedoch über qualitativ hochwertige Informationen verfügen.

Wenn Sie fliegen, haben Sie immer eine Flasche Wasser zur Hand. Wenn Sie viel Flüssigkeit trinken, wird sichergestellt, dass Ihr Körper während des Fluges hydratisiert bleibt. Die Luft in der Kabine ist extrem trocken und spielt Chaos mit Ihrem Körper. Ersetzen Sie Alkohol oder Koffein nicht durch Wasser, da dies die Austrocknung verschlimmern kann.

Wenn Sie in ein anderes Land reisen, füllen Sie die Gesetze dieses Landes. In einigen Ländern gibt es Gesetze, die man als etwas seltsam ansehen oder nicht erwarten könnte. Vorsorglich ist es immer eine gute Idee, sich mit den Gesetzen vertraut zu machen, die für den Ort, an dem Sie sich befinden, spezifisch sind.

Ein nützlicher Tipp für Reisende ist es, sich im Ausland ausreichend Krankenversicherung zu versichern, um die medizinischen Kosten im Falle einer Verletzung oder Krankheit zu decken. Es ist oft so, dass die inländischen Krankenversicherungen keine umfassende Deckung für die Behandlung und Krankenhausaufenthalte im Ausland bieten. Daher ist es wichtig, eine solche Abdeckung für die gesamte Dauer Ihrer Reise zu beschaffen.

Wenn Sie reisen, auch in den Industrieländern, gehen Sie immer davon aus, dass Ihre Hände verseucht sind. Legen Sie nicht die Finger in den Mund und vermeiden Sie es, mit den Händen zu essen. Die Chancen stehen gut, dass Sie mit Hunderten von Menschen und Tausenden von Oberflächen in Berührung gekommen sind, von denen jede eine Krankheit tragen könnte, auf die Sie nicht vorbereitet sind.

Gehen Sie, wenn Sie können. Um zu verhindern, dass Ihre Knöchel von Schwellungen und Ihre Gelenke vor Wunde zu halten, stehen Sie auf und gehen Sie, wann immer Sie eine Chance bekommen. Im Flugzeug steigen Sie auf und gehen ins Badezimmer oder gehen den Gang, einmal pro Stunde. Wenn Sie einen Laover haben, entscheiden Sie sich für ein paar Runden des Terminals, anstatt nur an Ihrem Tor zu sitzen.

Um Ihnen zu helfen, bei Ihrer Rückreise die Zahlung von Übergepäckgebühren zu vermeiden, wenn Sie eher Souvenirs mitbringen möchten, packen Sie alte Kleidung und Schuhe, die Sie vielleicht verschenken möchten. Dann, wenn Sie nach Hause kommen, können Sie die alte Kleidung und Schuhe verlassen oder spenden, um bei Bedarf Platz im Gepäck zu machen.

Fackeln Sie Trockner in Ihr Gepäck. Wenn Sie schon einmal geflogen sind, haben Sie vielleicht bemerkt, dass Ihr Gepäck manchmal wieder kommen kann, um nur ein wenig seltsam zu riechen. Um dieses Problem zu beseitigen und halten Sie Ihre Kleidung und Besitz riechen frisch, verwenden Sie Trockner-Bettwäsche. Packen Sie sie zwischen Schichten der Kleidung.

Versuchen Sie, mit wiederverwendbaren Kompressionsbeuteln zu verpacken, um Platz beim Verpacken zu sparen. Wenn Sie häufig reisen, können wiederverwendbare Kompressionsbeutel eine clevere Investition sein. Sie können sie in den meisten Einzelhändlern finden, die einen Haushaltswaren-Bereich haben. Sie werden in der Regel für die Lagerung verkauft, funktionieren aber sehr gut in Bezug auf das Verpacken von Gepäck.

Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, verstecken Sie ein Geschäft mit Notgeld im Handgepäck. Dieser Stash wird nützlich sein, wenn Sie in ein Worst-Case-Szenario geraten, wie eine Verstümmelung oder Taschendiebstahl. Machen Sie Ihren Stash so groß, wie Sie sich wohl fühlen, aber denken Sie daran, dass Sie es brauchen, um Lebensmittel, Transport oder sogar eine Übernachtungsmöglichkeit zu kaufen.

Neben der Erstellung einer Kopie Ihres Reisepasses vor der Abreise in einen internationalen Urlaub, schreiben Sie Ihre Passnummer und Ihren Ort des Problems. Bewahren Sie diese Informationen in Ihrem Geldgürtel oder Geldbeutel auf, getrennt von Ihrem Reisepass. Je mehr Kopien dieser Informationen Sie haben, desto leichter kann es sein, verlorene oder gestohlene Pässe zurückzugewinnen.

Sind Sie bereit, jetzt zu reisen? Wenden Sie das, was Sie gerade hier gelernt haben, an und genießen Sie Ihre Reise!